Team Architektologie

Archi­tek­tur = alt­grie­chisch αρχιτέκτων = Bau­kunst
Logos = grie­chisch λόγος = Rede, Ver­nunft, Urteil

Archi­tek­to­lo­gie ist das Grenz­ge­biet zwi­schen Bauen und For­schen, zwi­schen Ent­wer­fen und Ana­ly­sie­ren, zwi­schen Kon­struk­tion und Text. Sie ver­bin­det die Archi­tek­tur mit ver­wand­ten Dis­zi­pli­nen und ver­sucht, direkt oder indi­rekt, die ver­schie­de­nen Blick­punkte in ein Pro­jekt ein­zu­be­zie­hen.

Die Auf­ga­ben­fel­der der Archi­tek­to­lo­gie rei­chen vom Erstel­len eines Bau­werks über das Schrei­ben von Texten bis hin zum Ent­wi­ckeln von räum­li­chen Kon­zep­ten und Unter­su­chen stadt­his­to­ri­scher Gege­ben­hei­ten.

ARCHITEKTOLOGIE

Archi­tek­tur = alt­grie­chisch αρχιτέκτων = Bau­kunst
Logos = grie­chisch λόγος = Rede, Ver­nunft, Urteil

Archi­tek­to­lo­gie ist das Grenz­ge­biet zwi­schen Bauen und For­schen, zwi­schen Ent­wer­fen und Ana­ly­sie­ren, zwi­schen Kon­struk­tion und Text. Sie ver­bin­det die Archi­tek­tur mit ver­wand­ten Dis­zi­pli­nen und ver­sucht, direkt oder indi­rekt, die ver­schie­de­nen Blick­punkte in ein Pro­jekt ein­zu­be­zie­hen.

Die Auf­ga­ben­fel­der der Archi­tek­to­lo­gie rei­chen vom Erstel­len eines Bau­werks über das Schrei­ben von Texten bis hin zum Ent­wi­ckeln von räum­li­chen Kon­zep­ten und Unter­su­chen stadt­his­to­ri­scher Gege­ben­hei­ten.