Realisiert Wettbewerb Forschung & Lehre Engagement

HOCHPARTERRE LIVE
Onlinegespräch
2020

HOCHPARTERRE LIVE
Onlinegespräch
, 2020

Online­ge­spräch am 11.5.2020 im Rahmen von Hoch­par­terre Live mit Mat­thias Schuler und Axel Simon.

Nach­zu­hö­ren auf hoch​par​terre​.ch (mit Abo)

«Auch Archi­tek­tin­nen und Planer tragen Ver­ant­wor­tung für das Klima. Wie und warum enga­giert Ihr euch? Das haben wir die Archi­tek­tin Sarah Barth und den Inge­nieur Mat­thias Schuler im Live-Gespräch gefragt.

Die Corona-Krise wird gehen, die Kli­ma­krise bleibt. Mehr und mehr Archi­tek­tin­nen und Planer wissen, was sie gegen die Erhit­zung der Erde tun können. Und mehr und mehr han­deln auch danach. Doch wie weit geht ihre Ver­ant­wor­tung fürs Klima? Sollte man nur im Umkreis der eige­nen Auf­ga­ben wirken? Oder als Akti­vis­tin ver­su­chen, am Bewusst­sein seiner Zeit­ge­nos­sen zu rüt­teln?

Im Hoch­par­terre-Live­ge­spräch spra­chen wir mit zwei enga­gier­ten Strei­tern: mit der jungen Archi­tek­tin Sarah Barth vom Kol­lek­tiv ‹Count­down 2030› aus Basel und mit dem Kli­ma­in­ge­nieur Mat­thias Schuler von Trans­so­lar aus Stutt­gart. Wir woll­ten von ihnen wissen, wie und warum sie sich enga­gie­ren.»

Text: Axel Simon, Hoch­par­terre

Online­ge­spräch am 11.5.2020 im Rahmen von Hoch­par­terre Live mit Mat­thias Schuler und Axel Simon.

Nach­zu­hö­ren auf hoch​par​terre​.ch (mit Abo)

«Auch Archi­tek­tin­nen und Planer tragen Ver­ant­wor­tung für das Klima. Wie und warum enga­giert Ihr euch? Das haben wir die Archi­tek­tin Sarah Barth und den Inge­nieur Mat­thias Schuler im Live-Gespräch gefragt.

Die Corona-Krise wird gehen, die Kli­ma­krise bleibt. Mehr und mehr Archi­tek­tin­nen und Planer wissen, was sie gegen die Erhit­zung der Erde tun können. Und mehr und mehr han­deln auch danach. Doch wie weit geht ihre Ver­ant­wor­tung fürs Klima? Sollte man nur im Umkreis der eige­nen Auf­ga­ben wirken? Oder als Akti­vis­tin ver­su­chen, am Bewusst­sein seiner Zeit­ge­nos­sen zu rüt­teln?

Im Hoch­par­terre-Live­ge­spräch spra­chen wir mit zwei enga­gier­ten Strei­tern: mit der jungen Archi­tek­tin Sarah Barth vom Kol­lek­tiv ‹Count­down 2030› aus Basel und mit dem Kli­ma­in­ge­nieur Mat­thias Schuler von Trans­so­lar aus Stutt­gart. Wir woll­ten von ihnen wissen, wie und warum sie sich enga­gie­ren.»

Text: Axel Simon, Hoch­par­terre

Links

Links